Ökonomik der pharmazeutischen Industrie

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Prof. Dr. Bertram Häussler

Das Spezialgebiet der „Ökonomik der pharmazeutischen Industrie“ versteht sich als Anwendung industrieökonomischer Fragestellungen auf die besonderen Bedingungen, die sich in der pharmazeutischen Industrie bieten. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob das Ergebnis dieser Industrie für die gesellschaftliche Wohlfahrt zufriedenstellend ist (performance). Als Bestimmungsfaktoren werden die Marktstruktur (market structure), das Marktverhalten (conduct) sowie nicht beeinflussbare Grundbedingungen (basic conditions) verstanden und untersucht.

Die Herangehensweise ist vorwiegend empirisch. Aus der vielfältigen Forschungsarbeit des IGES Instituts werden zahlreiche Beispiele für empirische Analysen geboten.

Lehrangebot im Wintersemester 2016/17